Dynamo - Trainee-Programm für Jugendliche ab 13 Jahren

Urkunden- und Zeugnisverleihung Kurs 2007-2008
Urkunden- und Zeugnisverleihung Kurs 2007-2008

Was ist das Trainee-Programm?

„Dynamo“ ist das erlebnis- und praxisorientierte Training in der Jugendarbeit und quasi eine Vorstufe zur Jugendgruppenleiter/-innenausbildung.

 

Folgende Kompetenzen gilt es zu erlernen:

 

·        Personalkompetenz:

Zeit- und Selbstmanagement, persönliche Werte und Rhetorik.

·        Soziale Kompetenz:

soziale Verantwortung und Teamfähigkeit, Konfliktmanagement, Kommunikation.

·        Geistliche Kompetenz:

Glaubensüberzeugungen, persönliche Formen von Spiritualität, Einübung und Gestaltung von Ritualen/ Gebeten.

·        Leitungskompetenz:

Gruppenphasen und -rollen, Funktion und Rolle als Gruppenleitende, Rechtsfragen.

·        Didaktisch-methodische Kompetenz:

Formen der Gruppenarbeit, Programm- und Finanzplanung, Medienkompetenz, Moderation.

·        Organisatorische Kompetenz:

Projektarbeit und Projektmanagement, Strukturen und Öffentlichkeitsarbeit.

 

Nach Abschluss des Trainee-Programmes kannst du Gruppen oder Projekte leiten oder sogar als Betreuer bzw. Betreuerin bei einer Kinderfreizeit mitfahren.

That' s It !
That' s It !

Was bringt es mir? - Das Trainee-Programm!

Zunächst einmal eine Menge Spaß bei der Teamarbeit und Möglichkeiten zum Erproben eigener Fähigkeiten und Grenzen.

 

Bessere Chancen bei der Bewerbung um einen Ausbildungs- oder Arbeitsplatz durch nachweislichen Erwerb von so genannten Schlüsselqualifikationen wie z. B.

 

·        Teamfähigkeit

·        Konfliktfähigkeiten

·        Kommunikative Kompetenz

·        Verantwortungsbewusstsein

 

 

Ehrenamtliches Engagement in der Kinder- Jugendarbeit wird mit einem Zeugnisbeiblatt besonders erwähnt und findet Anerkennung.

 

Es geht darum, die eigene Zukunft klarer zu sehen, Ideen zu entwickeln, zu lernen, Verantwortung zu übernehmen und Eigeninitiative zu zeigen.

 

Ab 16 Jahren ist es nach dem Besuch einer Aufbauveranstaltung möglich, die Jugendgruppenleiter/-innnenkarte zu beantragen. Diese wird in allen Bundesländern anerkannt und ermöglicht Vergünstigungen, z. B. beim Besuch von  Schwimmbädern, Diskotheken, Museen Jugendherbergen u. v. m.

Informationen zur Trainee-Ausbildung:

 

Dipl.-Päd. Kirsten Jarling

Tel.: 0451-3999410