Jugendfahrt nach Korsika 19.07.-04.08.2015


Liebe Eltern!

Nachfolgend finden Sie aktuelle Informationen, Änderungen, Tagebucheinträge zu unserer Reise nach Korsika!

*********************************************************************

Dienstag, 04. August:

 

Die Heimfahrt verläuft bisher planmäßig!

 

Ankunft in Lübeck an der MUK ca. 17.45 Uhr

 

*********************************************************************

 

  

Montag, 20.07. ca. 7.00 Uhr

Alle sind wohlbehalten auf der Fähre angekommen und genießen die Überfahrt zur Insel.

 

13.30 Uhr Jetzt sind sie auf dem Platz angekommen, beziehen die Zelte und kühlen sich dann beim ersten Bad im Meer ab. Temperatur aktuell 33°..

 

Dienstag, 21.07.

Alle genießen das (sehr warme) Wetter, sind am Strand oder erholen sich an einem schattigem Plätzchen noch von der Reise. Die Stimmung ist sehr gut

 

Dienstag, 28.07.

Alles O.K.!

 

 

Info zur Rückfahrt:

Ankunft in Lübeck (wieder an der MuK)

Dienstag, 4. August 2015 gegen 17.00 Uhr

(planmäßig, bei starkem Reiseverkehr bis zu 4 Stunden später)

 

Liebe Eltern,

hier sind wir nun live von der Insel! Heute ist Freitag, der 31.07.2015 und wir starten ins Wochenende!

Bisher ist es uns gut ergangen. Leider konnten wir uns nicht früher melden, da bei über 36° jedes Fingerzucken sofort nach einer Abkühlung im Mittelmeer schreit. Es ist in diesem Jahr unglaublich warm und sonnig! Nur am letzten Samstag hat es sinnflutartig geregnet und wir mussten Taschen und Equipment evakuieren. Anfänglich wurden wir Norddeutschen als Biber betitelt, weil alle Teilnehmer/-innen geistesgegenwärtig -aus den letzten Jahren gelernt- alle Bänke und Tische zum Dammbau verwendet haben und akkurate Gräben fast alles retten konnten. Alle Nachbarlager sind standesgemäß abgesoffen! Also lieber ein Biber, als gar kein Dentagard!


Am Montag, den 27.07. waren wir den ganzen Tag in Bonifacio, dem Südzipfel der Insel! Hier haben wir bei über 3 m hohen Wellen eine lustige Bootstour unternommen. Alle waren shoppen und Eis essen!


Mittlerweile waren schon alle beim legendären Wasserfall, wir haben zweimal am Strand genächtigt, den Kinoabend absolviert und fast alles an Material verbastelt. Ein ziemlicher Renner ist in diesem Jahr das Bogenschießen. Bis auf die Zielscheibe ist auch nichts mit lustigen bunten Pfeilen gespickt! Vorbildlich helfen (fast alle) beim Lagerablauf mit und im Großen und Ganzen sind wir ein illustre Reisegruppe. Eine homogene Masse ist allerdings etwas völlig anderes.


Heute abend findet die Photoshow statt und morgen -am Samstag- shutteln wir alle nach Moriani Plage. Hier wird, falls vorhanden, das letzte Taschengeld verbraten. Am Sonntag verbringen wir unseren Abschiedstag nochmal am Strand zum Sonne tanken. Gerüchtehalber sollen in Lübeck schlappe 25° weniger sein und vermutlich leichter Regen, auch nicht sooo hilfreich für eine gesunde Sommerbräune!


Am Montag, den 03.08. starten wir planmäßig um 12 Uhr! Wir müssen den Platz astrein an unsere Nachmieter übergeben. Es holen uns zwei Busse ab und wir nehmen um 15.15 Uhr die Fähre von Bastia nach Savona. Dort kommen wir um 21.30 Uhr an und tauschen nochmal einen Bus. Ich vermute, dass wir gegen 22.30 Uhr auf die Piste gehen. Es bleibt  planmäßig bei 17 Uhr am Dienstag, den 04.08.2015.


Änderungen werden hier bekannt gegeben! Bitte denken Sie daran, dass Sie alle Unterlagen ggf. Medikamente & ggf. Geld bei uns abholen. Es wäre gut, für die Kids etwas zu Trinken und einen Snack dabei zu haben.


Soweit von uns! Die meisten freuen sich aufs schöne Lübeck (eigentlich auf Internet, Dusche und Bett), einige würden gerne bleiben...wir sind gespannt!


...Und wir sind sehr zufrieden. Einmal schnell auf Holz geklopft, gab es nur wenige winzige Wehwehchen und durchgehend eine gute Stimmung!


Bis zum nächsten Dienstag! Genießen Sie ihre letzten Tage in Freiheit, wir tun das Selbe!

Herzliche Grüße, Kirsten Jarling & Team.