Sand im November 2014

 

Am vergangenen Freitag wurden für die beiden Sandkisten 10 m3 Sand angeliefert. Dieser musste vom Parkplatz seinen Weg in die Sandkisten finden…

 

Die Kinder des Kinderhauses Wilde 13 waren mit Eimern und Schaufeln ausgerüstet und legten fleißig am Vormittag mit dem Befüllen der Krippen-Sandkiste vor.

 

Am Nachmittag waren dann arbeitswillige und fröhliche Eltern mit Schubkarren und Schaufeln angerückt, um den „kleinen, verbliebenen Rest“ in die große Kiste zu befördern.

 

Bei ausgelassener Stimmung und anschließendem gemeinsamen Essen und Trinken wurde das Gesamtwerk „Sand 2014“ gewürdigt.

 

Im Namen des Kinderhauses Wilde 13 danke ich Ihnen allen für das unkomplizierte und fröhliche Engagement – es war wirklich ein toller Nachmittag mit Ihnen! - Als Anregung kam, das jetzt jeden Freitag zu machen...

 

 

Ihr und euer

Tobias Alban